Humboldt centro de idiomas Barcelona

Politik zur Privatsphäre

  /  Politik zur Privatsphäre

Politik zur Privatsphäre

Humboldt Comunicación Intercultural, SA erfüllt die aktuellen Datenschutzbestimmungen und insbesondere das Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember und 34/2002, das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten.

Privatsphäre Gemäß den geltenden Bestimmungen erhebt Humboldt nur die Daten, die für die Erbringung der aus seiner Tätigkeit abgeleiteten Dienstleistungen und andere gesetzlich vorgeschriebene Leistungen unbedingt erforderlich sind.

Diese Datenschutzerklärung kann im Laufe der Zeit variieren, aufgrund möglicher rechtlicher und gesetzlicher Änderungen oder aufgrund von Entscheidungen, die von der spanischen Datenschutzbehörde und / oder den Regierungsbehörden genehmigt werden. Humboldt behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sich an die neuen gesetzlichen und gesetzlichen Bestimmungen, die insbesondere beim Zugang zur Website gelten, sowie an die Praktiken in der Branche anzupassen. Im Falle der oben genannten Annahmen wird Humboldt rechtzeitig die Änderungen ankündigen, die auf dieser Webseite vor ihrer Implementierung vorgenommen wurden.

RGPD

In Übereinstimmung mit der geltenden Datenschutz Verordnung informieren wir Sie darüber, dass Ihre persönlichen Daten Teil einer Datei unter der Verantwortung von HUMBOLDT COMUNICACIÓN INTERCULTURAL, SA sind, deren Zweck es ist, die Verwaltung und kommerzielle, vertragliche oder informative Beziehung auf unserer Website zu Produkten und / oder Dienstleistungen in allen Medien, einschließlich elektronischer Medien, an denen Sie interessiert waren zu ermöglichen. Es ist nicht vorgesehen, dass Ihre Daten an Dritte übertragen werden, mit Ausnahme von kooperierenden Organisationen oder solchen, die auf Ersuchen der zuständigen öffentlichen Verwaltung durch geltende Rechtsvorschriften gekennzeichnet sind. Sie erlauben ausdrücklich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die vorgenannten Zwecke.

Grundlegende Informationen zum Schutz personenbezogener Daten:

Verantwortlicher: HUMBOLDT COMUNICACIÓN INTERCULTURAL, SA

Ziele: Kurse / Marketing / Werbekommunikation (sowohl in Papierform als auch in jedem elektronischen Format, einschließlich Newsletter, SMS, soziale Netzwerke, App oder andere Medien)

Legitimation: Gegenseitiges berechtigtes Interesse und Zustimmung

Empfänger: Eigene Organisation. Keine Bestimmung für die Übertragung an Dritte, außer für kooperierende Unternehmen oder wenn dies von der zuständigen öffentlichen Verwaltung verlangt wird

Nutzerrechte: Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Behandlung, Portabilität oder Widerspruch in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Ausübung der Rechte: E-Mail an info@abchumboldt.com oder per Post an die Adresse von HUMBOLDT COMUNICACIÓN INTERCULTURAL, SA Torre Auditori, Passeig de la Zona Franca 111, planta 11A – 08038 BARCELONA begleitet in einem der Fälle die dokumentarische Akkreditierung der Authentifizierung Ihrer Identität.

Zusätzliche Informationen:

Wenn Sie Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, eingeschränkte Behandlung, Portabilität oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jetzt oder jederzeit in der Zukunft ausüben möchten, bitten wir Sie, uns bei HUMBOLDT COMUNICACIÓN INTERCULTURAL, SA in C / Guillem zu informieren Tell, 27 – 08006 BARCELONA oder senden Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse: info@humboldt.es

Vertraulichkeit

Alle Daten, die per E-Mail oder Formularen übermittelt werden, werden gemäß den geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten behandelt. Humboldt-Mitarbeiter, die mit der Verwaltung dieser Daten betraut sind, werden diese in jedem Fall vertraulich verwenden.

Information über die Bereitschaft, die Daten aufzugeben und deren Akzeptanzfolgen

Die Benutzer der Websites werden darauf hingewiesen, dass die Antworten auf die Fragen, die in den Datenerfassungsformularien auf dieser Website enthalten sind, freiwillig sind, obwohl die Verweigerung der Bereitstellung der angeforderten Daten die Unmöglichkeit des Zugriffs impliziert die damit verbundenen Dienstleistungen.

Konsequenzen

Durch die Implementierung der in den verschiedenen Websites enthaltenen Formulare hinsichtlich der von Humboldt angebotenen Dienste akzeptieren die Benutzer die Aufnahme und Verarbeitung der Daten in einer persönlichen Datei, die Eigentum von Humboldt ist und zur Ausübung der entsprechenden Rechte berechtigt ist gemäß dem folgenden Satz.

Information über das Recht auf Berichtigung, Zugang, Widerspruch und Löschung der Daten, die vom Benutzer zur Verfügung gestellt werden

Wie ein Benutzer berechtigt ist, Rechte in Bezug auf die Daten in der oben genannten Form durch das Gesetz 15/1999, über das Recht auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch und / oder Löschung von Daten erfasst. Der Benutzer muss durch eine schriftliche und unterschriebene Anfrage, die mit einem Personalausweis oder Reisepass versehen ist, eine Fotokopie an die unten angegebene Adresse senden und die im vorigen Absatz genannten Rechte ausüben:

Zu Händen des Sicherheitsbeauftragten

Torre Auditori, Passeig de la Zona Franca 111, planta 11A – 08038 BARCELONA – Spanien (Datenschutz) Möchte der Benutzer darüber hinaus keine Informationen per E-Mail oder auf andere Weise erhalten, kann er ABCHumboldt unter Verwendung der oben genannten Adresse mit allen Mitteln informieren, mit denen sein Empfang erfasst wird.

Informationen über die Daten, den Zeitraum und den Zweck, mit dem sie aufbewahrt werden

Der Zweck, mit dem die Kontaktinformationen des Benutzers (auf elementarer Basis) wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse gespeichert werden, dient ausschließlich der Information der Studenten. Diese Informationen werden von Humboldt empfangen, niemals an andere Unternehmen verkauft, abgetreten oder vermietet, mit Ausnahme des logischen Falles für die Erbringung der Dienstleistung. Humboldt ist verantwortlich für die von Humboldt und von Humboldt erstellten persönlichen Dateien mit dem Zweck, die Pflege und Verwaltung der Beziehung mit den Benutzern, die Information und den Vertrieb der Produkte, die zu der Organisation und der Funktionsweise gehören, durchzuführen Ihrer Aktivitäten.

Zweck der Daten

Darüber hinaus können die in den Datenbanken enthaltenen Informationen dazu verwendet werden, den Benutzer zu identifizieren und statistische Studien von registrierten Benutzern durchzuführen.

Während der Datenerhebung und wann immer diese Daten angefordert werden, wird der Benutzer über die obligatorische oder freiwillige Art der Sammlung dieser Daten und, falls dies nicht implizit aus dem elektronischen Formular abgeleitet wird, über die Notwendigkeit informiert solche Daten für den Zugriff von Benutzern auf bestimmte Inhalte auf den Websites zur Verfügung zu stellen. Bei Bedarf wird Humboldt die Zustimmung der Benutzer bezüglich der Verwendung der Daten anfordern, um Informationen in Bezug auf die Entität, die von ihr entwickelten Aktivitäten oder andere verwandte Themen zu senden.

Verpflichtung des Benutzers, damit seine Daten in einer Datei registriert werden

Die Einfügung von Daten in ein Blatt oder die Datensammlungsblätter impliziert die Annahme dieser Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien unter der Annahme, dass der Benutzer ordnungsgemäß über die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung informiert wurde und verpflichtet sich dazu. Finden Sie alle Informationen während Ihres Besuchs auf www.humboldt.es

Übertragung von Daten an Dritte ohne die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers

Darüber hinaus, und sofern der Benutzer nicht über die mögliche Existenz von Abtretungen ihrer Daten an einen Dritten informiert wurde, und ihre Zustimmung zu diesem gegeben hat, mit Ausnahme von Fällen, die durch die geltenden Rechtsvorschriften abgedeckt sind, haben Dritte von Humboldt ohne ihre ausdrückliche Zustimmung keinen Zugang zu ihren persönlichen Daten. In allen anderen Fällen wird Humboldt darauf hinwirken, dass Dritte die geltenden Gesetze einhalten, obwohl die Verantwortung gegenüber diesen Dritten durchsetzbar ist. Humboldt verkauft, vermietet oder überträgt die persönlichen Daten der Nutzer dieser Website nur im Falle der Erbringung der Dienstleistung. Humboldt verkauft, vermietet oder überträgt die E-Mails seiner Nutzer nicht an andere Unternehmen, außer im logischen Fall für die Erbringung der Dienstleistung.

Informationsverteilerliste

Gelegentlich wird Humboldt eine E-Mail senden, die Verbesserungen, Neuigkeiten oder Angebote mitteilt, die auf dieser Webseite stattfinden. Benutzer können sich jederzeit abmelden, indem sie eine E-Mail an info@humboldt.es  senden (die Adresse wird von der entsprechenden Abteilung übermittelt).